Dienstag, 25. März 2014

9. Woche

One day you're here and you're planning for someday and then all the sudden someday is today and then someday is yesterday.

Eine weitere schöne, aber recht ereignislose Woche geht vorbei.
Damit rücken auch die Ferien und Shutdown (Woche vor den Ferien, wo man nur zur Schule muss, wenn man eine Arbeit schreibt - in meinem Fall nur einmal Montag erste Stunde :D) eine Woche näher!
Das heißt die meisten Assignments sind jetzt durch und ich kann anfangen mich ein bisschen zu entspannen. Und für meine Mathearbeit im Shutdown lernen, aber das wird schon :).

Letztes Wochenende habe ich von Freitag auf Samstag bei Mia übernachtet und wir hatten echt total viel Spaß! Sie lebt am Creek, deshalb konnten wir als ich ankam gleich mit den Paddelboards raus und in den Sonnenuntergang paddeln :P.

Am Samstag waren wir dann in einem riesigen Shoppingcentre etwas weiter weg (Pacific Fair) shoppen und am Sonntag waren wir in Surfers Paradise!
Es ist echt schön da, aber ich muss sagen den einsamen Strand bei uns in Palm Beach finde ich doch noch schöner als den vollgestopfen in Surfers ;).


Ansonsten ist nicht wirklich viel spannendes passiert...ich muss leider zugeben, dass ich etwas zugenommen habe und ich deswegen jetzt bissl darauf achte :§.

Ich mache immernoch brav Karate und ansonsten war alles so wie immer... :)

Vielleicht passiert ja nächste Woche was spannenderes,
liebe Grüße,
Anna <3

Kommentare:

  1. Klingt für mich nicht nach einer ereignislosen Woche !!
    Muss ja nicht immer d a s riesen Ereignis sein.
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen